Wer stellt sie aus?

Wer stellt sie aus?

Die Nachweise International sind eine Serviceleistung von IJAB. Sie werden von Trägern der internationalen Jugendarbeit für Teilnehmende und Teamer/-innen ihrer internationalen Begegnungsprojekte ausgestellt. Die Teilnahme-, Engagement- und Kompetenznachweise können auf dieser Webseite ganz einfach und schnell online erstellt werden.

Der Teilnahme- , Engagement- und Kompetenznachweis International werden den Trägern online zur Verfügung gestellt. Einrichtungen, die die Nachweise nutzen wollen, müssen sich einmal registrieren und können dann mit den Nachweisformularen arbeiten.

Die Nachweise können für einzelne Jugendliche aber auch bequem für eine ganze Teilnehmergruppe eines internationalen Projekts online erstellt werden. Die Stammdaten einer Einrichtung, wie der Name der Organisation und eine kurze Beschreibung, werden bereits bei der Anmeldung erfasst und automatisch in die Formulare importiert. Die Einbindung des eigenen Logos ist möglich. Die ausgefüllten Nachweise werden als pdf-Datei gespeichert und können entweder am eigenen Drucker oder in einer Druckerei ausgedruckt werden. Farbige Blanko-Vordrucke können bei IJAB bestellt werden: nachweise@ijab.de.

Sie wollen die Nachweise International für Ihre Teilnehmenden in einem internationalen Projekt ausstellen, sind aber kein anerkannter Träger der Jugendhilfe?

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung unter nachweise@ijab.de

Bild Feri Kopan

Feri Kopán, KNI-Coach, Internationale Jugend- gemeinschaftsdienste (ijgd)

Zitat

Seit der KNI-Ausbildung laufe ich mit einer „Kompetenz-Brille“ rum die mir hilft bei den in meinem Umfeld agierenden Menschen vorher nicht gesehenes zu entdecken.

Passbild Ines Gast

Ines Gast, KNI-Coach, Jugendsozialwerk Nordhausen e.V.

Zitat

Die bewusste Beobachtung des Verhaltens bestimmter Personen bereichert die Wahrnehmung in der Begegnung insgesamt. Bestimmte Strukturen, Beziehungen und Wirkungsmechanismen in der Begegnung sind mir viel bewusster geworden durch die zielgerichteten intensiven Gespräche mit den beiden Teilnehmerinnen. So kann ich nicht nur ihnen etwas geben, sondern habe auch etwas zurückbekommen, wofür ich sehr dankbar bin.

Rebecca Wetzel, KNI-Coach, Kolping JGD

Zitat

Der Kompetenznachweis steigert die Qualität einer internationalen und interkulturellen Begegnung. Besonders wichtig finde ich, dass der Teilnehmer die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung hat und seine Stärken besser (ein)zuschätzen lernt. Durch den KNI beschäftigt man sich bewusster mit sich selbst und der anderen Kultur.