Single

Intercultural Innovation Award

Mit dem Intercultural Innovation Award verstärken die „Alliance of Civilizations“ der Vereinten Nationen (UNAOC ) und die BMW Group gemeinsam ihre Aktivitäten zur Förderung der kulturellen Vielfalt und
des konstruktiven Austauschs zwischen den Kulturen.
Der „BMW Group Award für Interkulturelle Innovation in Kooperation mit der Alliance of Civilizations unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen“ ehrt weltweit innovative und nachhaltige Projekte, die interkulturelle Verständigung mit kreativen Konzepten initiieren.

Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen aus den Bereichen Migration, Integration, interkulturelle Kompetenz, Bildungsinstitutionen mit dem Fokus auf Interkulturalität sowie Organisationen, die sich auf die Rolle spezieller Gruppen (Glaubensgemeinschaften, Frauen, Jugendliche, Medien) in der Förderung von interkulturellem Verständnis konzentrieren. Alle Bewerber müssen Erfahrung in der Leitung von interkulturellen Projekten nachweisen sowie die Bereitschaft zeigen, den eigenen Aktionsradius zu erweitern.
Der Intercultural Innovation Award wird an zehn Organisationen verliehen. Die Preisträger werden als Mitglieder in die „World Intercultural Facility for Innovation“ (WIFI) aufgenommen. Zudem erhalten die fünf Erstplatzierten ein Jahr lang aktiven Support und Beratung durch die UNAOC sowie die BMW Group.
WIFI – eine UNAOC -Initiative, die in Kooperation mit der BMW Group ins Leben gerufen wurde – unterstützt alle Preisträger, ihre Effizienz zu erhöhen, zu expandieren und ihre Aktivitäten auf andere relevante Bereiche auszuweiten. Die individuelle Unterstützungsleistung hängt von den jeweiligen Bedürfnissen des ausgezeichneten Projekts ab. Um diese zu definieren, wird gemeinsam mit den Preisträgern eine detaillierte Bedarfsanalyse durchgeführt. Die UNAOC und die BMW Group sowie eine so genannte „Mentorship Group“ stellen dann die entsprechenden Ressourcen zur Verfügung, um die Projekte bei der Umsetzung ihrer Ziele zu unterstützen. Nach einem Jahr wird eine umfassende Bewertung der gemeinsam erzielten Ergebnisse durchgeführt.

Bewerbungsschluss ist der 10. Oktober 2012

» mehr zum Award und den Anforderungen

Quelle: interculturalinnovation.org/the-award/